Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Wir möchten gerne unsere Webseite verbessern und dafür anonyme Nutzungsstatistiken erheben. Dürfen wir dazu vorübergehend ein Statistik-Cookie setzen? Hierbei wird zu keiner Zeit Ihre Nutzung unserer Webseite mit persönlichen Daten in Verbindung gebracht.
Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Auf dieser Seite ist auch jederzeit der Widerruf Ihrer Einwilligung möglich.

OK

Werde #rehazubi

Starte gemeinsam mit uns in deine berufliche Zukunft

Gute Gründe für deine Ausbildung in der Reha

In unseren 22 Reha-Zentren können sich Versicherte nach schweren Erkrankungen erholen – mit unserer Unterstützung. Dabei setzen wir auf ein gut eingespieltes Team aus Mitarbeitenden, die wir selbst ausbilden – von der Köchin bis zum Elektroniker. Da uns zufriedene Nachwuchskräfte sehr wichtig sind, bieten wir dir hier beste Ausbildungs- und Arbeitsbedingungen.

Erfahre mehr über uns als Arbeitgeberin

Das bieten wir

  • Ein zeitgemäßer Arbeitsplatz mit moderner Technik

  • Bezahlung nach Tarif

  • Lernmittelzuschuss

  • Sicherer Job

  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf,
    z. B. Teilzeitberufsausbildung

  • 30 Tage Urlaubsanspruch pro Jahr

  • Erasmus+

    - freiwilliger Auslandsaufenthalt

Häufige Fragen

Was sollte meine Bewerbung enthalten?

Eine vollständige Bewerbung beinhaltet:

  • das Bewerbungsschreiben
  • einen tabellarischen Lebenslauf mit Foto
  • Schulzeugnisse
  • Zeugnisse über eventuelle Praktika, Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), Ehrenamt, usw.

Ab wann kann ich mich bewerben?

Grundsätzlich kannst du dich jederzeit für deine Wunschausbildung bewerben. Beachte, dass die Ausbildungen regional unterschiedlich beginnen, meist aber im August oder September. Außerdem gilt immer: Je früher du dich bewirbst desto größer ist die Chance, dass noch ein Platz zu haben ist und wir dir eine Ausbildung anbieten können. Auf den einzelnen Ausbildungsseiten erfährst du, in welchen Reha-Zentren wir welche Berufe anbieten.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Für eine Ausbildung in unseren Reha-Zentren solltest du einen guten Schulabschluss haben. Für die Ausbildungen Medizinische Fachangestellte oder Medizinischer Fachangestellter, Elektronikerin oder Elektroniker sowie die kaufmännischen Ausbildungen sind ein mittlerer Bildungsabschluss oder das Fachabitur von Vorteil.

Alle Fragen und Antworten

Ausbildungsbroschüre

Wir haben alle wichtigen Informationen rund um die Ausbildung in einer Broschüre zusammengefasst.

Ausbildungsbroschüre PDF, 14MB, Datei ist nicht barrierefrei

Hier triffst du uns

Du hast Lust, in einem Reha-Zentrum eine Ausbildung zu machen? Komm beim Ausbildungs-Casting der Bundesagentur für Arbeit am 11.10.2022 in der Zeit von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr vorbei. Unsere Kliniken Taunus und Wetterau des Reha-Zentrums Bad Nauheim freuen sich auf dich und deine Fragen. Auf der Seite der Arbeitsagentur Gießen findest du alle Informationen und kannst dir auch gleich einen Termin für ein Vorstellungsgespräch buchen.

Auszubildende in unseren Reha-KlinikenLüder Lindau